deutsch english

A.R.R.C. Forum

Meine ersten Gehversuche mit dem Mod

Zeigt eure Taten und Schandtaten in Anno 2070

Re: Meine ersten Gehversuche mit dem Mod

Postby anno-heiho » 05.12.2013, 05:43

Moin,
Jip die performance geht enorm in den Keller ab einer "gewissen" Größe.
Auch wie Annothek schon schrieb: Besser als bei 1404 auf jeden Fall

Ich kann das Millionenspiel tadellos laden, erst so nach 5 Min. kann ich zusehen, wie die Performance nach unten tickert. :cry:
Meine Systemwerte sehen dann so aus: CPU 60 %, Grafik nur 20% und Speicher so um die 40%

Aus Erfahrung kann man so pauschal etwa sagen: bis ca. 350.000 Einwohner oder 85 Std. Spielzeit ist alles OK, aber dann Oh Weh %)
Let`s Plays von mir bei YouTube: http://www.youtube.com/user/ANNOHEIHOLP
Neue Homepage: http://www.anno-heiho-lp.com
User avatar
anno-heiho
Ingeneur
Ingeneur
 
Posts: 302
Joined: 18.11.2013, 11:12
Location: Niederrhein
Gender: male

Re: Meine ersten Gehversuche mit dem Mod

Postby Trickdieb » 05.12.2013, 13:26

Neo wrote:Wobei ich mich ja frage ob SSD Platten das Ganze vielleicht flüssig machen würden. :)


Ich habe Anno auf einer SSD installiert und außer beim Laden und Speichern gibt es keine Unterschiede.

Neo wrote:Aber mach ruhig weiter und poste fleißig deinen Fortschritt. Ich guck mir das gerne an. 8)


Ich auch. Sehr interessant. :)

Annothek wrote:Aber es läuft wesentlich flüssiger wie Anno 1404 bei der Größe :)


Das stimmt.
Bei meiner Anno 1404 Welt muss ich alle 20 Minuten abspeichern weil der Speicher vollgelaufen ist. Und ich habe da erst 140.000 Bewohner.
.... kommt noch
User avatar
Trickdieb
Executive
Executive
 
Posts: 397
Joined: 18.11.2013, 01:07

Re: Meine ersten Gehversuche mit dem Mod

Postby FadeToBlack » 12.12.2013, 17:40

So, nach ein paar Tagen Pause, die ich mit meiner Freundin verbracht habe :Rose:
hab ich dann mal ein wenig weiter gebaut. Zum Einen habe ich die Produktionen für Laborinstrumente endlich nachgebaut, damit ich unabhängig von Zollwaren bin :Yahoo!:

Zum Anderen habe ich parallel dazu die nächste Stadt fertig gestellt.

Stadt 4 - Pillen

Image

Die Pillenproduktion, die vorher auf der dritten Stadt waren, habe ich hierher versetzt. 8 mal Produktion gesockelt, 11 Geheime Zutaten und 12 Pillendreher.
Durch den Senatseffekt für erhöhte Aufstiegsrechte ist die Stadt etwas größer geworden als die für Schmuck und Beamer, obwohl es exakt die gleiche Insel ist.

Stadt 3 - Bots und Bionik-Anzüge

Image

Hier sind nun die restlichen Pillen verschwunden und wurden durch Bionikfabriken ersetzt. Die Forscher wurden nachträglich auf Genies aufsteigen lassen, da ich nun auch die erforderliche Produktion der Lifestyle-Produkte habe :Yahoo!:
Gebaut sind hier 13 Bot-Fabriken und 13 Bionik-Fabriken, jeweils 4 mal gesockelt.


Jetzt geht es daran, die restlichen Produktionen auf die freien größeren Inseln zu verteilen :) bin mir nur noch nicht sicher, womit ich anfangen werde. Auf jeden Fall ist das Spiel durch alle 3 Fraktionen relativ komplex, wenn man vorher immer nur eine Fraktion bis zum erbrechen gebaut hat :D

Den Einkauf habe ich bisher nur sporadisch mal zum Testen eingestellt, werde da wohl Zucker, Trauben, Trüffel, Fettsäuren, Gemüse, Weizen, Früchte, Milch und Algen zukaufen, wobei bei den Waren der Tycoons und der Ecos jeweils zwei Waren gleichzeitig gekauft werden pro Insel (sprich, auf den einen Inseln kaufe ich Zucker, Trauben, Gemüse, Weizen, Algen; auf den anderen Inseln dann Trüffel, Fettsäuren, Milch, Früchte, Algen; ob sich das so ausgeht letztendlich wird sich noch herausstellen :) )

viele Grüße,
FadeToBlack
User avatar
FadeToBlack
Ingeneur
Ingeneur
 
Posts: 224
Joined: 02.12.2013, 00:20
Gender: male

Re: Meine ersten Gehversuche mit dem Mod

Postby anno-heiho » 13.12.2013, 02:14

Stramme Leistung,

gerade wenn man alle drei Fraktionen spiel, ist der Material- und Warenverbrauch enorm
Da zählt manchmal jede Lücke doppelt :good:
Let`s Plays von mir bei YouTube: http://www.youtube.com/user/ANNOHEIHOLP
Neue Homepage: http://www.anno-heiho-lp.com
User avatar
anno-heiho
Ingeneur
Ingeneur
 
Posts: 302
Joined: 18.11.2013, 11:12
Location: Niederrhein
Gender: male

Re: Meine ersten Gehversuche mit dem Mod

Postby Annothek » 13.12.2013, 03:52

manchmal :) da zählt jedes Kästchen im Raster :)

Zum Spiel yaap sehr geile Leistung man merkt das einige angestachelt werden.
Deine tägliche Portion Anno bekommst du unter: Anno2205.net die neue Infoseite zum Game unter der Federführung der Annothek
User avatar
Annothek
Forscher
Forscher
 
Posts: 122
Joined: 17.11.2013, 23:43

Re: Meine ersten Gehversuche mit dem Mod

Postby FadeToBlack » 13.12.2013, 19:07

Danke :)

anno-heiho wrote:Da zählt manchmal jede Lücke doppelt :good:

Ja, deshalb hab ich die Pillenproduktion teilweise 4 oder 5 mal wieder abgerissen und neu gebaut, damit wirklich keine einzige Lücke mehr bleibt und sie in dem Verhältnis stehen, wie sie jetzt sind :) (ich hätte die Baukostenrückerstattung nicht ausschalten sollen :oops: aber jetzt wieder neu anfangen? Näh.. und wozu hab ich sonst die Baumaterialproduktion, wenn ich sie nicht nutze 8) )
Gut, am Rand lässt sich das nicht immer vermeiden, da passt aber auch dann kein anderes Gebäude mehr hin :D

zum Warenverbrauch, jop stimmt schon, wird gegen Ende hin wohl knapp werden, das alles über den Einkauf zu regeln, vor allem, wenn noch Tupperware und Kommunikatoren notwendig sein sollen, damit die ned ausziehn.. bisher gehts aber noch ohne :D
User avatar
FadeToBlack
Ingeneur
Ingeneur
 
Posts: 224
Joined: 02.12.2013, 00:20
Gender: male

Re: Meine ersten Gehversuche mit dem Mod

Postby FadeToBlack » 29.12.2013, 21:20

So da ich die letzten beiden Wochen wegen dem Pfeifferschen Drüsenfieber im Krankenhaus verbracht habe und jetzt erst mal was für die Uni machen muss, leg ich ne kleine Pause bei diesem Projekt ein. Bilder kommen dann wohl erst wieder in 1-2 Wochen, wenn ich wieder Zeit für Anno habe :)
User avatar
FadeToBlack
Ingeneur
Ingeneur
 
Posts: 224
Joined: 02.12.2013, 00:20
Gender: male

Previous

Return to Showroom

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 1 guest

cron